Warenkorb

Schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

mini-freunde.de | mini-freunde.at | mini-freunde.ch

M&B: Regeln, Anmeldungen, Touren

Ankündigungen Neuigkeiten Veranstaltungen

Schlusswort:

Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass jeder für sich selbst verantwortlich ist. Wir sind alle erwachsen und jeder weiß was er tut. Bitte haltet die Abstandsreglung ein und berücksichtigt die Maskenpflicht.

Zudem möchte ich mich an dieser Stelle für das anfängliche Chaos entschuldigen. Es ist schön, dass jetzt so viele kommen möchten, aber ich möchte schlichtweg nicht den Kopf dafür hinhalten. Leider ist es so, dass sich viele einfach nur in das gemachte Nest setzen wollen, wenig Eigeninitiative zeigen und dann nur rummeckern, wenn ihnen etwas nicht passt. Im Großen und Ganzen haben wir hier ein paar tolle Leute zusammengetrommelt, ich bin froh und stolz darauf, dass ihr hier seid! Danke!

Unterschied zwischen konstruktiver und destruktiver Kritik 🙂

Konstruktive Kritik ist im Kern respektvoll und förderlich, zeigt Alternativen auf und bemüht sich um sachdienliche eigene Vorschläge zur Verbesserung. Destruktive Kritik hingegen will attackieren, schaden, runtermachen. Sie ist in ihrem Wesen weder sachdienlich, noch wohlwollend oder weiterführend. – Lass ich an dieser Stelle einfach mal so stehen.

Es gab viel positives Feedback, aber auch das ein oder andere Gemecker. Daher die kleine Erläuterung obendrüber.

Ich habe tatsächlich lange überlegt, ob ich noch irgendetwas dazu sage bzw. schreibe oder eben nicht, weil ich eigentlich aus dem Alter raus bin mich rechtfertigen zu müssen. Nichts desto trotz möchte ich trotzdem noch einen Punkt aufgreifen:

Irgendwo habe ich gelesen, dass ich wohl überfordert sei – tatsächlich musste ich im ersten Moment grinsen, sogar lachen. Hinter dieser Seite steckt keine Firma, kein Unternehmen, keine bezahlten Mitarbeiter. Hinter dieser Seite steckt bislang nur einer und das bin ich @eric – Ich habe die Website quasi über Nacht mit einem Fingerschnipsen aus dem Nichts gezaubert – klar ist sie noch nicht perfekt, aber das wird – und das neben 10-12h Arbeit täglich. Versteht mich nicht falsch, ich mach’ das wirklich gerne, weil ich uns zusammenbringen möchte, weil ich möchte, dass wir eine Einheit werden – gerade jetzt in den nach wie vor schwierigen Zeiten. Ich verlange dafür ja auch nichts, nur ein bisschen Respekt.

Ursprünglich war das Treffen für eine kleinere Gruppe geplant, die Teilnehmer sind so nach und nach dazu gekommen und das war vollkommen ausreichend. Irgendwann wurde dann über Instagram darauf aufmerksam gemacht, was an und für sich kein Problem ist, sich in der aktuellen Situation jedoch etwas schwierig gestaltet. Als ich dann gesehen habe, dass die Veranstaltung von mehr als 37.000 Leuten gesehen wurde, musste ich reagieren und die Teilnahme begrenzen.

Das es dann am Anfang etwas holprig war, ließ sich leider nicht vermeiden und für die Zukunft habe ich auch noch etwas gelernt.

Wies weiter geht…

Wie schon gesagt bin ich froh, dass ihr hier seid. Wenn ihr euch gern mehr einbringen und mich unterstützen wollt, könnt ihr euch gerne jederzeit bei mir melden. Aktuell bleibt abzuwarten wie sich die Corona-Situation weiterentwickelt. Dieses Event dient mir nun als Probelauf und zum Erfahrung sammeln, allerdings habe ich schon weitere Veranstaltung im Hinterkopf.

Wie jeder weiß, hatte es die Gastronomie in den letzten Monaten nicht gerade leicht. Mit einer starken Gruppe können wir helfen. Sobald weitere Lockerungen eintreten können wir gemeinsam etwas aufbauen, den Gastronomen und anderen Unternehmen unter die Arme greifen – Starthilfe nach der Krise leisten, usw. – wie der Phoenix aus der Asche ;D und das alles in Kombination mit unserer Leidenschaft: Dem Mini-Fahren!

Bis bald

Ich freue mich auf euch, wir sehen uns. Fragen und Feedback könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben. Event- und Tourplanung bitte ab sofort in die jeweiligen WhatsApp-Gruppen.

4 Kommentare zu “M&B: Regeln, Anmeldungen, Touren

    1. Du zählst zu dem Rudel was @perla-coopers mitbringt. Deswegen hieß es keine Drittanmeldungen. 💁🏻‍♂️ Ein Satzzeichen unterschied und schon blickt keiner durch 😝 – Gibt noch eine Lisa die hier nicht steht aber bei Perla mit eingerechnet ist.

      Wäre aber schön gewesen das als Frage zu formulieren und nicht als Aussage.

Schreibe einen Kommentar