Warenkorb

Schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

mini-freunde.de | mini-freunde.at | mini-freunde.ch

Liebe Freunde des guten Fahrzeuggeschmacks,

da es morgen früh für mich in den Urlaub geht, gibt es heute noch ein kleines Update.

Inzwischen haben sich mehr als 100 Mitglieder auf unserer Seite registriert, unser erstes Event steht kommende Woche an und Weiteres ist bereits in Planung.

100 Mitglieder sind ein erster Meilenstein, ich bin froh, dass sich bereits so viele hier eingefunden haben und das ohne Großartig Werbung zu machen. Danke!
Durch die Hektik der vergangenen Tage ist auch klar geworden, dass ich nicht alles allein handhaben kann und auch vermehrt auf eure Unterstützung angewiesen bin, daher bin ich froh, dass sich die liebe Pia, alias @fiolex bereit erklärt hat uns künftig mehr zu unterstützen.

Ich mag Menschen, die gerne Eigeninitiative zeigen, daher war es schlüssig sie zu “rekrutieren” – in einem ersten Gespräch konnten wir bereits feststellen, dass es ganz gut ist Leute vor Ort zu haben, weshalb ich mir überlegt habe pro Bundesland mindestens einen Ansprechpartner zu finden.

Aktuell ist das für den Raum NRW @fiolex, für Sachsen @samcheengerl und ich @eric für den Rest.

Aufkleber, Kennzeichenhalter und Co.

Ursprünglich hatte ich geplant bei einer der nächsten Veranstaltungen Aufkleber u.Ä. anzubieten, dank der Connection von @hoschibo haben wir jetzt schon die Gelegenheit an einige Aufkleber zu kommen und eventuell biete sich künftig eine Möglichkeit unsere Werbemittel über seine Connection zu beziehen. Ich halte euch auf dem Laufenden!

Mehr Leute, mehr Möglichkeiten

Die Stimme vieler wiegt grundsätzlich mehr, als die Stimme eines Einzelnen. Als Community können wir viel erreichen – was auch der Grund hierfür war. Facebook-Gruppen etc. haben einen großen Nachteil: Sie können nichts monetarisieren. Werbeeinnahmen die hier auf der Website entstehen kommen indirekt euch zu Gute. Klar müssen erst einmal laufende Kosten gedeckt werden (beispielsweise für Domains, etc.) doch irgendwann können wir das nutzen, um größere Events zu veranstalten.

Die Sache mit Corona

Aktuell ist alles noch ein wenig schwierig, doch auch das vergeht und, wenn wir bis dahin gut aufgestellt sind um so besser. Kleine Unternehmen haben und hatten es die letzten Monate schwierig, weshalb ich bereits jetzt in Gesprächen mit verschiedenen Restaurants, Ausflugslokalen und Hotels bin…

Fürs erste haben wir miniweekend.at mit an Bord geholt. Ich werde selbst vor Ort sein und weitere Mitglieder anwerben. Je mehr, desto besser, ihr wisst schon ;D

Eine weitere Ausfahrt im Raum Hannover ist bereits angedacht, ein Treffen in der Nähe von Garmisch steht quasi schon fest. Wenn ihr Ideen habt oder jemanden kennt, der jemanden kennt, usw. lasst es mich ruhig wissen. Wir schaffen das!

DE, AT, CH

Ich hatte von Anfang an im Hinterkopf nicht nur ein Bundesland zu bedienen, sondern das Ganze auf den größeren, deutschsprachigen Bereich auszudehnen: Sprich Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Die Website ist unter den Domains:
www.mini-freunde.de
www.mini-freunde.at
www.mini-freunde.ch

erreichbar, wird aber seit heute auf eine einheitliche Domain, nämlich minifreun.de weitergeleitet. In der Übergangsphase kann es dadurch zu kleineren Problemen kommen. Solltet ihr Schwierigkeiten haben die Seite zu erreichen oder einige Funktionen der Seite zu nutzen, würde ich euch daher als erstes anraten euren Cache zu löschen.

Bis nächste Woche

das war’s jetzt erst einmal, wir sehen uns nächste Woche 🙂

Schreibe einen Kommentar